Satzungsänderung DGMW – Mitgliederbefragung

Liebe DGMW-Mitglieder,

bekanntlich wurde auf der Mitgliederversammlung 2016 beschlossen, unsere Satzung zu überarbeiten und an den technischen Fortschritt anzupassen, z.B. elektronische Einladung (Email) zur Mitgliederversammlung anstatt einer schriftlichen Einladung.

Leider war die Mitgliederversammlung 2017 ausnahmsweise nicht beschlussfähig, so dass keine Beschlussfassung zur Änderung der Satzung erfolgte. Formal fand im Anschluss eine zweite Mitgliederversammlung statt, auf der aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ganz bewusst kein Beschluss über eine Satzungsänderung gefasst wurde.

Zwischenzeitlich ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Wir haben klarstellende Regelungen zur DSGVO im beigefügten Entwurf der Satzung berücksichtigt, so dass nunmehr beabsichtigt ist, auf der

DGMW-Mitgliederversammlung am 07. März 2020 (VDI-Haus, Stuttgart)

die Neufassung der Satzung zu beschließen.

Anbei übersenden wir Ihnen/Euch den aktuellen Entwurf der Satzung im Änderungsmodus. Wir freuen uns auf Feedback bzw. wenn Änderungs- und Ergänzungsvorschläge eingebracht werden.

Im Namen  des Vorstands der DGMW

Harry Reinhardt   Dietmar Ludolph

ANLAGE: Entwurf Satzung DGMW 2020

Was ist Wirtschaftsmediation?

Wirtschaftsmediation heißt:
  • Lösungen ohne Verlierer zu finden,
  • um den Konsens zu ringen statt ums „Rechthaben“ zu streiten und
  • den Blick in die Zukunft zu richten.
Das bedeutet, dass die Konfliktpartner selbst eine für alle Beteiligten vorteilhafte Regelung schaffen. Ihr Ziel ist es, eine individuelle Lösung zu finden. Sie arbeiten nicht die Vergangenheit auf, sondern gestalten die Zukunft. Mehr über Mediation erfahren…

Über die DGMW

Wir sind ein unabhängiger Verband aktiv vernetzter Wirtschaftsmediatoren. Wir setzen Standards für die Ausbildung, bieten Weiterbildung an und führen regelmäßig Supervisionen durch. Interessenten sind wir bei der Vermittlung von geeigneten Wirtschaftsmediatoren gerne behilflich. Sprechen Sie uns an!